Campingpark Kühlungsborn

Mitmachen und Gutes tun! ❤️

Für jede neue Campingplatz Empfehlung und Bewertung im Forum spenden wir einen Euro an den Förderverein Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Weiterlesen.

  • Der 5-Sterne-Campingplatz „Campingpark Kühlungsborn“ liegt zwischen Rerik und Kühlungsborn und hält was er verspricht: Entspannung und Erholung Pur. Das zwölf Hektar große Naturgrundstück liegt direkt an der Ostsee und bietet ideale Voraussetzungen für einen grandiosen Urlaub.


    Am Bestimmungsort angekommen, wird man schnell merken, dass der Campingpark insbesondere bei Luxus-Campern sehr beliebt ist, was nicht zuletzt an der guten Infrastruktur, dem Dienstleistungs- und Serviceangebot liegt. Die teils sonnigen oder bewaldeten Komfortstellplätze (60 m²-150 m²), vereinzelt durch Hecken eingegrenzt, verfügen über Strom-, Frisch- und Abwasseranschlüsse und sind nur wenige Schritte vom Strand entfernt. Es trennt lediglich ein kleiner Wald- und Wanderweg den Strandabschnitt mit separater Hundestrand den Campingplatz vom Meer. Der Zugang zum eingezäunten Gelände erfolgt mittels Magnetkarte (gleichzeitig Nachweis der Kurabgabe) und ist daher ständig mitzuführen.


    Zwei Restaurants (Toplicht 54° und Benvenuto al Ristorante Da Gerlando) sorgen für das leibliche Wohl. Frische Brötchen am Morgen gibt’s beim Bäcker auf dem Platz oder im Einkaufsmarkt (Norma), welcher täglich geöffnet hat. Während der Haupt- und Nebensaison werden zudem viele Sport- und Freizeitprogramme bis hin zur Kinderanimation angeboten. Wem danach ist, kann sich zusätzlich vom Ostseekino Kühlungsborn (liegt direkt an der Straße vor dem Eingangsbereich) unterhalten lassen.


    Die modernen Sanitäranlagen (münzfrei) sind barrierefrei ausgestattet, angenehm temperiert und werden mehrmals pro Tag gereinigt. Im OG des „Poseidons Reich 2“, so wurde das Sanitärgebäude benannt, wartet ein exklusiver Wellnessbereich mit Saunalandschaft und ein vielseitiges Massage- und Kosmetikangebot auf die Gäste. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören ein Babywickelraum, eine Waschküche mit Waschmaschine und Trockner sowie eine extra Hundedusche.


    Wir haben uns eine Woche auf dem Campingplatz eingerichtet und uns in der Zeit wirklich sehr gut aufgehoben gefühlt. Touristisch gesehen ist die Gegend allererste Sahne. Besonders die Strandpromenade in Richtung Seebrücke Kühlungsborn Ost mit den zahlreichen Restaurants, Cafes und Villen sowie die Stadt selbst mit den vielen Boutiquen und Souvenirläden hat uns sehr beeindruckt. Fußläufig ist man außerdem in knapp 15. Minuten am Bahnhof der historischen Dampf-Schmalspurbahn, Molli genannt, die das Ostseebad Kühlungsborn West mit Bad Doberan verbindet.


    Wer Lust und Zeit hat, sollte am westlichen Ortsrand der Ortschaft Nienhagen, 20 km von Kühlungsborn entfernt, den Wanderweg entlang der Steilküste durch den Gespensterwald folgen. Dieser lädt zum sinnlichen Erkunden der Umgebung ein. Zu unseren weiteren Unternehmungen zählten unter anderem das Ostseebad Rerik und der Zoologischer Garten in Rostock.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!