Camping & Ferienpark Falkensteinsee

Mitmachen und Gutes tun! ❤️

Für jede neue Campingplatz Empfehlung und Bewertung im Forum spenden wir einen Euro an den Förderverein Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Weiterlesen.

  • Der Camping & Ferienpark Falkensteinsee liegt zwischen Oldenburg/Bremen (je 25 km) und ist eine echte Alternative zu den Klassikern an Nord- und Ostsee.


    Das Gelände wirkt sehr gepflegt und hat einen eigenen Badesee und Sandstrand mit mehreren Zugängen. Dazu gibt es einen separaten Hundesee abseits von den Gästen und jede Menge Grünfläche zum Auslaufen. Das Restaurant & Café SeeHuus mit großem Wintergarten ist klasse und bietet von früh- bis spät leckere Speisen, die schmackhafte Abwechslung versprechen. Zudem steht noch ein Imbiss für die schnelle Wurst zwischendurch auf dem Platz. Die Sanitäranlagen sind neu und garantieren ein absolutes Wohlfühlerlebnis. Wer keinen eigenen Caravan hat, kann auch die Zeltwiese direkt am See in Anspruch nehmen, im Finkota-Campingfass oder eines der Ferienhäuser übernachten.


    Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören eine Minigolfanlage, Erlebnisspielplatz, Fußball, Tischtennis, Basketballkorb, Boule, Mini-Markt, Waschmaschinenraum, Trockner, kostenpflichtiges W-LAN und noch vieles mehr. Die Preise für einen Caracan-Stellplatz pro Nacht varrieren zwischen 8,50 € und 13,50 € zzgl. Pro-Kopf-Pauschale, je nachdem welche Anforderungen man stellt.



    PS: Wir haben uns im Mai 2019 am Camping & Ferienpark Falkensteinsee das JA-Wort gegeben. Hier mal ein Blick von der anderen Seite während unserer Vorbereitungen. :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!