Fahrverbot für Wohnwagen bei Sturmtief?

Mitmachen und Gutes tun! ❤️

Für jede neue Campingplatz Empfehlung und Bewertung im Forum spenden wir einen Euro an den Förderverein Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Weiterlesen.

  • Moin birgit,


    hier spielen verschiedene Einflüsse und Faktoren eine wichtige Rolle. Zum Beispiel der Beladungszustand/Gewicht (Leichtbauweise?), die Fahrgeschwindigkeit, Ausstattung (mit/ohne Antischlingerkupplung), wie groß ist die Windangriffsfläche, Windgeschwindigkeit, bist du vielleicht gerade auf einer Brücke (wird im Ernstfall für LKW und Caravangespanne gesperrt), im Windschatten eines LKWs oder auf einer Strecke mit Freiflächen drum herum unterwegs und/oder wie erfahren ist der/die Fahrer/in?


    Die Frage ob weiterfahren oder pausieren, sollte jeder Verkehrsteilnehmer situationsabhängig unter Berücksichtigung sicherheitlicher Aspekte und der Tauglichkeit sich selbst beantworten. LKW-Fahrer machen jeden Tag nichts anderes. :)


    LG

    Bjoern

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!